Sammeln Sie Besprechungsfeedback mit einem Follow-up von Delighted

Mann sammelt Besprechungsfeedback

Es gibt mehrere Gründe, Meeting-Feedback mit Appointlet zu sammeln, von verbessertem Kundensupport bis hin zu Produktentwicklung und Forschung. Wenn Teilnehmer Frustrationen über ein Meeting äußern, kann Ihr Support-Team benachrichtigt werden, einzugreifen. Andererseits kann positives Feedback dazu beitragen, die Teammoral zu stärken. Ihr Marketingteam kann dies nutzen Stimme des Kunden Daten, um die Wörter und Konzepte zu verstehen, die ihre Erfahrung definieren, was zur Erstellung effektiverer Werbekampagnen beiträgt. Appointlet erleichtert die Integration mit Drittanbietern Umfrage-Software, sodass Sie den Prozess automatisieren und als Unternehmen Zeit sparen können.

Folgebefragungen für die Online-Terminplanung

Beginnen wir mit einem kurzen Überblick über die Erfahrungen des Teilnehmers und wo die Besprechungs-Feedback-Umfrage dazu passt. Wenn jemand zu Ihrer Buchungsseite navigiert und eine Uhrzeit für das Treffen auswählt, geht eine automatische Bestätigungs-E-Mail ein. Die E-Mail enthält alle Buchungsdetails und Sie haben die Möglichkeit, zusätzliche Erinnerungs-E-Mails zu senden, um sicherzustellen, dass sie pünktlich erscheinen. Sobald das Meeting abgeschlossen ist, sendet unsere App ein Signal an Zapier, das eine Folge-E-Mail auslöst und sie auffordert, eine kurze Umfrage auszufüllen. So einfach ist das.

Die in diesem Artikel beschriebene Lösung basiert auf drei Apps: Appointlet, Zapier und Delighted. Wir haben mehrere Optionen getestet und sind mitgegangen Erfreut wegen ihrer sauberen Benutzeroberfläche. Der benutzerdefinierte Formularersteller war einfach zu bedienen und seine Kundenreaktionsschnittstelle ist direkt in Ihren E-Mail-Text eingebettet. Jedes Mal, wenn Sie eine Umfrage in Delighted generieren, wird diese als Teil der bestehenden Appointlet-Delighted Zapier-Integration verfügbar.

Kennen Sie Delighted und möchten Sie eine zweite Alternative erkunden? Viraler Vermarkter Neil Patel steigerte die Lead-Erfassung um 500 % mit Umfragen, die von . gehostet wurden LeadQuiz. Sie haben einen funktionierenden Zapier-Endpunkt, was bedeutet Sie können die gleiche Methode verwenden, die in diesem Artikel beschrieben wird mit LeadQuizzes anstelle von Delighted.

Sammeln Sie Ihr Meeting-Feedback mit Delighted

Wenn dies zu Ihrem Unternehmen passt und Sie bereit sind, loszulegen, müssen Sie sich als Erstes für ein kostenloses anmelden Erfreut Konto. Als angemeldeter Benutzer haben Sie die Möglichkeit, vom Startbildschirm aus eine neue Umfrage zu erstellen.

Das Dashboard von Delighted bietet Ihnen eine Vielzahl von Kundenbefragungsoptionen zur Auswahl

Follow-up-Umfragen dieser Art enthalten normalerweise einen NPS (Net Promoter Score), damit der Teilnehmer seine Erfahrung von 1 bis 10 bewerten kann. Delighted bietet eine Vielzahl anderer Optionen, die Sie auswählen können, je nachdem, was Sie messen möchten. Für dieses Beispiel gehen wir mit ihrem NPS-Score-Generator und wählen Sie E-Mail als Plattform Ihrer Wahl aus.

Wenn Ihre Umfrageplattform ausgewählt ist, leitet Sie der Einrichtungsassistent zu einem Anpassungsbildschirm weiter. Hier findet ein Großteil der Personalisierung statt. Sie können Details wie Ihren Firmennamen, Markenfarben und Antwort-E-Mails hinzufügen. Sogar der Text der E-Mail kann aktualisiert werden, wenn Sie es vorziehen, Ihre NPS-Frage anders zu formulieren.

Möglicherweise stellen Sie fest, dass der nächste Schritt beschriftet ist Menschen. In diesem Beispiel müssen Sie nicht Ihre vollständige Kundenliste importieren, da Ihre Teilnehmer in Echtzeit zu Delighted fließen. Fügen Sie einfach eine Person hinzu (das können Sie sein), um den Einrichtungsassistenten abzuschließen, und Sie sind fertig. Dein NPS-Umfrage ist startklar!

Von hier aus müssen Sie im oberen Navigationsmenü auf die Registerkarte Integrationen klicken. Delighted bietet eine Vielzahl von Optionen, aber wir sind speziell auf die Zapier-Integration aus. Klicken Sie auf ihr Logo (am unteren Rand der Seite) und Sie werden zu einem Bildschirm weitergeleitet, der so aussieht. Lassen Sie diese Registerkarte geöffnet, da Sie den Delighted API Key für die nächste Einrichtungsphase benötigen.

Appointlet mit Delighted with Zapier verbinden

Nachdem Sie nun Ihren Delighted API Key für Zapier haben, öffnen Sie einen neuen Tab in Ihrem Browser. Sie können die besuchen Ernennung erfreut Zapier Seite und verwenden Sie den vorgeschlagenen Zap oder erstellen Sie einfach einen neuen Zap von Grund auf. In jedem Fall erfordert dies ein wenig Anpassung, da wir einen Verzögerungsschritt einführen müssen.

Um jedes Mal eine Umfrage zu senden, wenn jemand ein Meeting abschließt, müssen Sie die richtigen Auslöser und Aktionen in Zapier einrichten. Wir verwenden eine Technik namens Verzögerung Bis damit E-Mails erst nach Abschluss eines Meetings versendet werden:

Zapiers verzögern Aktion wird warten, bis die Endzeit  erreicht wurde und dann die letzte Aktion mit Delighted auslösen. Die Aktion sollte auf eingestellt sein Person hinzufügen / Umfrage planen. Dann können Sie Ihre Appointlet-Buchungsdaten wie unten gezeigt eingeben.

Hinweis: Wenn Ihr Unternehmen Besprechungen mehr als einen Monat im Voraus bucht, können Sie die neue Buchung Abzug. Stattdessen müssen Sie einschalten E-Mail-Erinnerungen im Termin. Weisen Sie dann in Zapier die auslösen auf Ihre letzte Erinnerungsveranstaltung. Solange Ihre letzte Erinnerung weniger als dreißig Tage vor dem Meeting erlischt (was es immer sein sollte), können Sie diesen Auslöser verwenden, um dasselbe zu erhalten Enddatum/Uhrzeit Eigentum.

Erstellen Sie Berichte aus Besprechungsfeedback, um die Kundenzufriedenheit zu messen

Wenn die E-Mail-Automatisierung von Zapier aktiviert und Ihre Delighted-Umfrage aktiviert ist, können Sie mit der Durchführung einiger Tests beginnen. Öffnen Sie Ihre Appointlet-Buchungsseite und planen Sie ein Meeting mit Ihrer Organisation am selben Tag, um den Testprozess zu beschleunigen. Sobald die geplante Besprechung abgelaufen ist, wird eine E-Mail nach der Besprechung im E-Mail-Posteingang des Teilnehmers eingehen. Klicken Sie auf den Umfragelink darin, füllen Sie ihn aus und speichern Sie Ihre Antwort. Im Delighted-Dashboard sollten Sie in der Lage sein, den Bildschirm zu aktualisieren und Ihre Umfrageantwort anzuzeigen:

Wenn Ihr Meeting-Feedback eingeht, werden die Antworten hier gesammelt und Sie sehen einen aggregierten NPS-Wert für alle Ihre Kunden. Im Laufe der Zeit werden Ihnen diese Berichte helfen, Änderungen in Stimme des Kunden Daten. Wenn Ihre Umfrageantworten zu einem Thema durchweg negativ waren und Ihr Team Verbesserungen vorgenommen hat, messen Umfrageberichte die Wirksamkeit dieser Änderungen. Schauen Sie sich Delighted an Meldungen und  Metrik Abschnitte für zusätzliche Einblicke.

Abhängig vom gesamten Meetingvolumen Ihres Unternehmens kann es sinnvoll sein, zweiwöchentlich oder monatlich neue Berichte zu erstellen. Mittelständischen Unternehmen wird empfohlen, die Umfrageantworten täglich von einem Kundenbetreuer überprüfen zu lassen und nach Frühindikatoren für eine schlechte Kundengesundheit zu suchen. Je früher Sie frustrierten Kunden nachgehen und sie trösten, desto größer sind die Chancen, sie zu binden. Wenn Sie über ein CRM verfügen, möchten Sie vielleicht im Rahmen Ihres Meeting-Notizen.

Folgeumfragen helfen dabei, Kundenabwanderung zu verhindern und einige der Lücken in Ihrem Marketing-Trichter zu schließen. Aus diesem Feedback erhalten Sie nuancierte Einblicke, die Ihnen helfen zu verstehen, ob Ihr Vertriebsteam leistungsschwach ist oder ob Kunden ein anderes Demoformat bevorzugen. Diese Art von Details kann während eines Verkaufs- oder Supportanrufs schwer zu erfassen sein. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, sich für eine Umfrage-App anzumelden und sich auf einer tieferen Ebene mit Ihren Teilnehmern zu verbinden – Sie werden erstaunt sein, wie viel Sie aus ihrem Feedback lernen können!

Ezra Sandzer-Bell

Ezra Sandzer-Bell arbeitet bei Appointlet als Produktmarketingmanagerin und Kundenberaterin. Er hat Tausenden von Kunden geholfen, ihren Online-Planungsworkflow zu verbessern. Außerhalb der Arbeit ist er Dozent für Musiktheorie und Gründer von a Unternehmen für Musiksoftware.

Das Online-Tool Nr. 1 für die Planung von Meetings